Kategorie: Frankfurt

Antiquariat Orban & Streu

In dem klassischen Antiquariat werden ausgesuchte Bücher vor allem des 20. und 21. Jahrhunderts verkauft, aber auch angekauft. Zwar reichen die Bücherregale überall bis an die Decke, aber das Geschäft wirkt dennoch hell und geräumig. Stuhlklassiker von Ferdinand Kramer und Marcel Breuer laden zum Verweilen ein.  

Dass die Bücher ordentlich nach Themen einsortiert sind, erleichtert das ausgiebige Stöbern. Interessierte können sich beispielsweise aus über 15 Regalmetern Francofurtensien über die Stadt informieren. Neben diesem Schwerpunkt gibt es reichlich Sachbücher: Philosophie, Naturwissenschaften, Geschichte, Mode, Kunst, Architektur, Film, Musik, Design etc. Liebhaber schöner Literatur werden ebenfalls fündig, beispielsweise bei Belletristik, Gesamtausgaben, Lyrik, Kinderbüchern oder Science Fiction. 

Es gibt günstiges ‚Lesefutter‘, z.B. eine wohl sortierte, größere Auswahl an Krimis für rund 3,- Euro, und etwas kostspieligere Literatur in Erst- und Originalausgaben, etwa Ganzleder-Einbände oder bibliophile Ausgaben wie Winckler-Dünndruck oder die Manesse Bibliothek der Weltliteratur. Wird ein ganz bestimmtes, eventuell lange vergriffenes Buch gesucht, einfach mal danach fragen. Solche Buchgesuche werden gerne erfüllt. Wer also gerne liest oder auch ein geschmackvolles Geschenk sucht, ist hier goldrichtig.

Orban & Streu
Antiquariat
Eckenheimer Landstraße 36
60318 Frankfurt · Nordend

www.orbanundstreu.de